Lass das mal die Profis machen. Wie sich Beteiligung im Netz ändert und was sie ändert.

Christian Friedrich

Christian Friedrich ist Referent für Bildung und Wissenschaft bei Wikimedia Deutschland und berät selbstständig Organisationen und Menschen in Bezug auf Lernen und Zusammenarbeit. Der gelernte Autoverkäufer und studierte Wirtschaftspsychologe und Politikwissenschaftler arbeitet daran, wie Menschen im Internet an einer offenen und vielfältigen Gesellschaft teilhaben können.

Event Timeslots (1)

Donnerstag Bühne
-
Christian Friedrich
Manche sprechen von Medienkompetenz, andere von Data Literacy, wieder andere von einem funktionierenden Bullshit Detektor. Was brauchen Menschen, wenn sie sich im Netz an Gesellschaft, Meinungsmache und Politik beteiligen möchten? Müssen wir das fördern, anerkennen, verhindern? Christian Friedrich zeigt wie Offenheit von Systemen und Content direkt damit zusammenhängen wie Menschen sich im Netz beteiligen können.