Autor: juliane

Lass das mal die Profis machen. Wie sich Beteiligung im Netz ändert und was sie ändert.

Christian Friedrich

Christian Friedrich ist Referent für Bildung und Wissenschaft bei Wikimedia Deutschland und berät selbstständig Organisationen und Menschen in Bezug auf Lernen und Zusammenarbeit. Der gelernte Autoverkäufer und studierte Wirtschaftspsychologe und Politikwissenschaftler arbeitet daran, wie Menschen im Internet an einer offenen und vielfältigen Gesellschaft teilhaben können.

Kill the Dragon or win the Princess – KI und wofür sie gut ist

Cihan Sügür

Cihan Sügür ist IT Demand Manager bei der Porsche AG. Der Dortmunder hat in Stuttgart, Santa Barbara (USA) sowie Istanbul (Türkei) sein Duales Studium der Wirtschaftsinformatik absolviert und war zuvor bei IBM, der Deutschen Bahn sowie Olympus in unterschiedlichen leitenden Tech-Rollen in über 20 Ländern im Einsatz. Er leitet den Arbeitskreis KI im Wirtschaftsrat Baden-Württemberg, beschäftigt sich vorrangig mit Themen der KI und New Work und setzt sich im Rahmen der Stiftung Bildung und Begabung für den Bildungsaufstieg junger Menschen ein.

Drehbuchschreiben: Im Writers‘ Room eine Serie entwickeln

Frank Raki

Frank Raki arbeitete an über vierhundert Filmprojekten als Autor, Lektor und Drehbuchberater mit. Er unterrichtet Drehbuchschreiben, Creative Writing und Dramaturgie. Zu seinen Werken als Autor gehören der Eventfilm „Das Inferno – Flammen über Berlin“ und das preisgekrönte Transmedia-Konzept „Vier Affen“.

Frank Raki steht auch in enger Verbindung mit der Münchner Filmwerkstatt. Mehr Infos zu Seminaren mit ihm bei der Münchner Filmwerkstatt findet ihr hier: www.filmseminare.de/frank-raki

Big Data – Digitale Berufsbilder im Verlagswesen

Ramona Böhm

Seit 2016 ist Ramona Böhm Metadaten Managerin bei der Verlagsgruppe Droemer Knaur. Sie verantwortet die Metadatenqualität sowie den ONIX-Export und optimiert Daten-Prozesse und -Workflows. Davor war sie Marketing Managerin bei der MVB u.a. für das Börsenblatt.

Moderatorin: Diana Mihaljevic

Schon immer von der Welt der Print-Bücher, E-Books und vom Lesen im Allgemeinen fasziniert, absolvierte Diana Mihaljevic nach der Schule direkt die Ausbildung zur Buchhändlerin in München. Seit Ende 2018 ist sie beim Dachverband der Buchbranche beim Börsenverein des deutschen Buchhandels – Landesverband Bayern e.V. im Literaturhaus München für die Aus- und Fortbildung zuständig.

Tech4Good – Digitale Lösungen für eine bessere Welt

Thorsten Bühner

Der Workshop wird moderiert von Thorsten Bühner aus der Community des Impact HUB München. Thorsten Bühner leitet kokreative Workshops,
in denen echte Teilhabe gewünscht ist. Am liebsten für Themen mit gesellschaftlicher Relevanz. Er bringt 20 Jahre Erfahrung aus der Digital-Szene mit.

Digitalisierung: Neue Berufe – neue Chancen

Thorsten Bühner

Der Vortrag wird gehalten von Thorsten Bühner aus der Community des Impact HUB München. Thorsten Bühner leitet kokreative Workshops,
in denen echte Teilhabe gewünscht ist. Am liebsten für Themen mit gesellschaftlicher Relevanz. Er bringt 20 Jahre Erfahrung aus der Digital-Szene mit.

Europe to Go: Wie geht Europa zum Mitnehmen?

Hanna Peters

Seit 2013 ist Hanna Peters als Redakteurin für die Internetredaktion ARTE Info tätig und hat von Januar bis Juli 2019 das Projekt Europa 2019 koordiniert. Vorher hat sie für Produktionsfirmen in der Demokratischen Republik Kongo, Rwanda, China und Indien gearbeitet. Am Liebsten reist sie durch die Welt.